Nachricht für den Roten Stern
Gedanken sind ::: FREI. ::: - Nachrichten und Berichte
NASA, Pioneer, Jupiter, Aldebaran,Pioneer wird in mehr als 2 Millionen Jahren den 68 Lichtjahre entfernten roten Stern Aldebaran im Sternbild Taurus erreichen. In welchem Zustand sich das Flugobjekt dann befindet, kann keiner ahnen. An Bord eine Nachricht für die Bewohner von Aldebaran, einem Riesen mit 36fachem Sonnendurchmesser.
 

Langer Postweg. Die Sonde ist schon im März 1972 gestartet und hat zunächst die Planeten unseres Sonnensystems erforscht. Dann vor genau 25 Jahren nahm sie am Jupiter Schwung und ließ sich von seiner Schwerkraft noch weiter in den Weltraum herauskatapultieren. Seitdem entfernt sie sich immer mehr von unserem Sonnensystem.

:::Freiklick:::>   Siehe auch:   Sounds of Earth im National Recording Registry                

Hyroglyphen. Die 15 x 23 Zentimeter große Plakette soll wissenschaftlich gebildeten Wesen, die es vielleicht finden, Hinweise über ihren Ursprung geben. Die Linien auf der rechten Seite bezeichnen zum Zeitpunkt des Starts der Sonde die Position von 14 Pulsaren mit unserer Sonne im Zentrum. Oben rechts befindet sich das Wasserstoffmolekül, das mit der Einheit 1 quasi als Universaluhr anderen Zivilisationen durch die mit der Zeit gesunkenen Frequenz der Pulsare Rückschlüsse darüber erlaubt, seit wie viel Zeit seit Pioneers Start vergangen ist. Auch die Größe der abgebildeten Menschen lässt sich erschließen. Die Wellenlänge des Wasserstoffs multipliziert mit der in der rechten Bildmitte binär dargestellten Zahl 8 ergibt die Größe der Frau (1,63 cm). Zusätzlich ist das Paar als Herstellerwesen vor dem Schema der Sonde dargestellt. Der Mann grüßt als Zeichen der friedlichen Absicht. Am unteren Bildrand befindet sich unsere Sonne mit ihren Planeten. Die Fugbahn von Pioneer beginnt auf der Erde, passiert den Mars und schwingt am Jupiter raus aus dem Sonnensystem.

:::Freiklick:::>   The Pioneer Project - NASA


 

Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 12. Juni 2008 )