Thermodynamik + Motoren
Jugend Zone - Lernspaß
Thermodynamik, Motoren, Pjysik, Druck, Volumen, Dichte, Temperatur,Motoren begleiten uns durch das tägliche Leben. Kein anderes technisches Gerät hat die Menschheit so sehr bis in die heutigen Tage und bis den Alltag so beeinflusst. Die Physik - und im speziellen die Thermodynamik -  liefert diejenigen  Grundlagen, die einen Motor erst möglich machen.  
  

:::Freiklick:::>    Eine Tour durch die Thermodynamik           
In diesem Teil der Website "start your engines"  lernt man die physikalischen Sätze kennen, die im Gebiet Motoren wichtig sind, denn das Wort Thermodynamik kommt aus dem Griechischen von therme (Wärme) und dynamis (Kraft). Es ist ein Teilgebiet der Physik, das die physikalischen Eigenschaften von makroskopischen Systemen von Materialien und Energie und deren Zustände, Zustandsänderungen und gegenseitige Beeinflussung untersucht. In andern Worten behandelt die Thermodynamik Beziehungen von mechanischen Aktionen und der Wärme.
  
Letzte Aktualisierung ( Montag, 12. Mai 2008 )