Kulturinstitutionen in "Europa"
WISSEN ist Macht. - Kulturarbeiter
 Belgien • Bulgarien • Dänemark • Deutschland • Estland • Finnland • Frankreich • Griechenland • Großbritannien • Irland • Italien • Lettland • Litauen • Luxemburg • Malta • Niederlande • Österreich • Polen • Portugal • Rumänien • Russische Föderation • Schweden • Schweiz • Slowakische Republik • Slowenien • Spanien • Tschechische Republik • Ukraine • Ungarn • ZypernIFA, das bundesdeutsche Institut für Auslandsbeziehungen listet servicefreudig die für die auswärtige Kulturpolitik zuständigen Regierungseinrichtungen und Organisationen der europäischen Länder auf. Europa ist hier auch größer als nur die EU, und mittlerweile auch ergänzt um die Türkei.


Europa Kulturnetz. Auswärtige Kulturpolitik in Europa: Links zu den Organisationen und Administrationen auswärtiger Kulturpolitik in den Ländern "Europas". Das Verzeichnis liefert die Anschriften über die für die auswärtige Kulturpolitik zuständigen Regierungseinrichtungen und Organisationen der europäischen Länder:

Belgien • Bosnien und Herzegowina • Bulgarien • Dänemark • Deutschland • Estland • Finnland • Frankreich • Griechenland • Großbritannien • Irland • Island • Italien • Kroatien • Lettland • Litauen • Luxemburg • Malta • Niederlande • Norwegen • Österreich • Polen • Portugal • Rumänien • Russische Föderation • Schweden • Schweiz • Slowakische Republik • Slowenien • Spanien • Tschechische Republik • Türkei • Ukraine• Ungarn • Zypern

::: Freiklick :::>  Europa Kulturnetz     

Fixes Service. Ein (bundesdeutscher) Einführungstext informiert über zuständige Ministerien, durchführende Organisationen und weitere Beteiligte im Bereich auswärtiger Kulturpolitik. Verwiesen wird auf die Webadressen von zuständigen Ministerien und gegebenenfalls den entsprechenden Kulturabteilungen, Dachorganisationen der Auslandskulturinstitute und weitere ausgewählte Kulturinstitutionen in den jeweiligen Ländern, sowie über Kulturinstitute, die die Länder im Ausland unterhalten und einer Übersicht über die Auslandsvertretungen der jeweiligen Länder.

eC, hpm,