Phrasendreschmaschine - Poetron - Sloganizer
Gedanken sind ::: FREI. ::: - Fundamt
Phrasendreschmaschine - Poetron - SloganizerOb Sie als Sonntagsredner eine Phrase dreschen wollen, ob sie als ein moderner Dichter  gelten wollen oder einen Werbeslogan brauchen, immer können Sie mit diesen Programmen "künstliche Intelligenz" für sich arbeiten lassen und Sie werden sehen, die Wirklichkeit ist nicht wirklich anders.
  

:::Freiklick:::>   Phrasendreschmaschine
Für alle diejenigen, die schon immer in der politischen "Kernkompetenz" Dampfplaudern "in" sein wollten, gibt es einen Roboter, der Schlagworte und Phrasen produziert. Und verwenden Sie diese in aller Ruhe, niemeand wird es wagen sie nach dem Sinn zu fragen, wenn Sie von einer "skalierbaren Benefit-Lösung" sprechen oder eine "progressive Break-Even-Akzeleration" erwarten. Die Phrasendreschmaschine hilft Ihnen auf die leicht widerlegbaren und abgenutzten Allerwelltsphrasen wie  "die Schallmauer durchbrechen", "eine Frage in den Raum stellen" , einen "Quantensprung"  machen, oder eine Lösung "angedacht" zu haben oder wenigstens "auf den Weg zu bringen"  beiseite liegen zu lassen.
 :::Freiklick:::>   Poetron - Lyrikgenerator
Poetron ist ein Textgenerator mit dem man Gedichte produzieren kann. Man gibt eine Person, ein Substantiv, ein Verb und ein Akjektiv ein, Klick man hat ein Gedicht.  Der Autor des Programmes sagt zwar "Poetron ist ein Scherzprogramm" aber ist es das wirklich? Das Programm würfelt auf der Basis von Zufallszahlen diverse Worte aus eigenen Wortlisten aus. Die  vorliegenden Vorgaben des Nutzers werden dabei natürlich mit Vorrang behandelt und fehlende Worte werden ergänzt. Danach verwendet Poetron relativ variable Template.

Rasch ist man jedoch in Verlegenheit, wenn man den Quizknopf drückt: Ein "Gedicht" erscheint und man ist gefragt zu tippen, ob es sich um  ein Werk des Poetron handelt oder von einem realen Lyriker, Ausprobieren, Sie werden erstaunt sein.
 :::Freiklick:::>   Sloganizer
Der Sloganizer ist ein Kind von Poetron mit Spezialwissen über dumme Sprüche. Er ist entstanden aus einer Diskussion um Kreativität und Werbung. Der Name ist mittlerweile geschützt. Und selbst wenn man auch ihn als Scherzprogramm verstehen will, er ist nicht zu unterschätzen. Für einen Slogan braucht der Sloganizer die Eingabe einer Person/Firma/Produktmarke, eines Adjektivs und eines Verbs. Na dann versuchen wir  es mal:

Person/Firma/Produktmarke: FPÖ
Adjektiv: braun
Verb: fluchen

Der Sloganizer sieht's wie jeder Werbetexter positiv und löst das Problem so:  "FPÖ - das braunste Geschenk, welches es gibt. " 

Doch schon dümmere Slogans gehört - odr?

eC
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 31. Oktober 2009 )