Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Aktuell 8 Gäste online
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
Religion ist nicht vorbei PDF Drucken E-Mail
Freilager - Religionen: Christen
Die Religion ist nicht vorbeiDie Kirchen sollten sich nach Auffassung Jürgen Habermas stärker in gesellschaftliche Debatten einmischen. Sie hätten sich vielfach auf die Seelsorge zurückgezogen und andere Kompetenzen aufgegeben. Der Vortrag in Münster musste wegen des großen Andrangs in mehrere Hörsäle übertragen werden.
  

:::Freiklick:::>    "Die Religion ist nicht vorbei"
Globaler Katholizismus. Habermas betonte, dass Religionen seiner Einschätzung nach nicht aus modernen säkularen Staaten verschwinden. Sie seien der einzige kulturelle Grundbaustein unserer Zivilisation, der sich in der Moderne erhalten habe. "Die These 'Religion ist vorbei' ist weg", so Habermas. Heute seien überall auf der Welt orthodoxe und konservative religiöse Gruppierungen auf dem Vormarsch. Die multikulturelle Weltkirche des römischen Katholizismus passe sich der Globalisierung besser an als die protestantischen Nationalkirchen, die die großen Verlierer seien, so der Philosoph.

:::Freiklick:::>   Biografie Jürgen Habermas  
   

Letzte Aktualisierung ( Montag, 4. Februar 2008 )
 
< zurück   weiter >

http://freiklick.at powered by Joomla