Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
Freeware: MIDOSAonline - Software für die Erstellung archivischer Findmittel PDF Drucken E-Mail
Freeware - Freie Software
Archiv, Archivierungssoftware, FindbuchDas ist ein lizenzfreies, offenes Software-System für die Erstellung von archivischen Findmitteln. Es  ist aus einem Verzeichnungsgrogramm entstanden, das seit 1983 in den Staatsarchiven in Baden-Württemberg eingesetzt und von Landesarchiv BW, Bundesarchiv und Archivschule Marburg weiterentwickelt wurde.
  

:::Freiklick:::> MIDOSAonline - Downloads (dtsch.Vollversion, Handbuch, engl.Version) - Beispiele  

Mit MIDOSAonline können erstellt werden:
Gedruckte Beständeübersichten / Findbücher
Online Beständeübersichten / Findbücher (HTML / XML)
Recherchierbaren Datenbasen
EAD-konforme Findbücher zur Integration in amerikanische Suchmaschinen

Mit dem Aufkommen der Internetnutzung im deutschen Archivwesen – zunächst über Informationsseiten mit organisatorischen und Benutzungshinweisen, in einem zweiten Schritt mit regionalen Internetportalen, wie etwa www.archive-nrw.de, wurde es sehr schnell klar, dass die auf Strukturen basierende Recherchestrategie in Archiven und die Präsentation von strukturierter Erschließungsinformation in authentischen, provenienzbasierten Kontexten geradezu füreinander geschaffen sind. Seit 1997 wurde daher an der Archivschule Marburg die Entwicklung eines Instrumentes vorangetrieben, das auf PC basierten Systemen jedem Archivar die Herstellung von Online-Findbüchern ermöglichen sollte. Ergebnis dieser Entwicklung ist die Fachanwendung MIDOSA-Online, in der Vorteile einer Archivdatenbank mit der strukturbezogenen Präsentation von Erschließungsergebnissen durch Nutzung der Browsertechnologie miteinander verknüpft wurden. Das Produkt MIDOSA-Online wurde auch mit Hilfe von Geldern der deutschen Forschungsgemeinschaft entwickelt und steht dem zufolge zum freien Download unter www.midosa.de zur Verfügung. Auf dieser URL finden sich auch eine Vielzahl von Beispielen, die die Anwendungsmöglichkeiten und die Mächtigkeit dieses Instrumentes zeigen.
 
Module:    
Datenbank für die Erfassung der Verzeichnungsangaben mit Klassifikationstabelle für die Strukturierung der Bestände
HTML- und XML-Editor für Zustatzinformationen in Online-Findbüchern / Beständeübersichten
Generator zur Erstellung von HTML-Dateien inklusive Navigations- und Orientierungsframes
Generator zur Erstellung von XML-Dateien
Transformatoren zur Erstellung von RTF-Dateien, EAD-Finding Aids und HTML-Präsentationen aus der XML-Datei
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 28. Oktober 2009 )
 
< zurück   weiter >

http://freiklick.at powered by Joomla