Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
Wer kann Fledi Fledermaus retten? PDF Drucken E-Mail
Kidstreff - Freispiele
 Fledermaus, Naturschutz, Games, Artenschutz, Fledermaus, Naturschutz, Games, Vogel des Jahres, Naturschutzbund,  Der Naturschutzbundjugend Deutschlands hat ein interaktives Spiel gleich online, offline und auch zum kostenlosen Download bereit gestellt, um Eulen und ihre Lebensräume vor allem Kindern und Jugendlichen vorzustellen.  Auch Eltern und Erwachsenen tät die Information gut, sind die Eulen doch von deren Verhalten betroffen.
  

Eulenspiel. Fledi die Fledermaus ist in Gefahr. Die alte Moorhexe hat sie gefangen, um sie zu einem Zaubertrank zu verarbeiten. Fledis einzige Überlebens-Chance besteht darin, dass ihre Freunde - die fünf Eulen Rufus Raufußkauz, Steffen Steinkauz, Susi Sumpfohreule, Silke Schleiereule und Uli Uhu - ihr Ersatzzutaten für den Trank besorgen. Um Fledi Fledermaus zu retten sind nicht nur Mut und Geschicklichkeit gefragt, die Spieler müssen auch ihr Wissen über Eulen unter Beweis stellen.

:::Freiklick:::>   Wer kann Fledi Fledermaus retten?

Spiel downloaden. Dieses Spiel kann sowohl online als auch offline gespielt werden (also mit oder ohne andauernde Internetverbindung). Der einzige Unterschied ist, dass man sich nur dann in die Highscore-Liste eintragen können, wenn man online ist.

Systemvoraussetzungen. Zum Download des Spiels klicket man - wie auch sonst -  mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Ziel speichern unter: Spiel downloaden. Man braucht zum Spiel einen Browser (z.B. Internet Explorer, Netscape Navigator), der Flash unterstützt - und das tun heutzutage so gut wie alle Browser. Sollte das Spiel bei Ihnen nicht flüssig laufen, liegt das an der Prozessorleistung. Es empfiehlt sich dann einfach die Größe des Browser-Fensters verkleinern, denn je kleiner die Spielfläche, umso schneller kann der Computer die Bilder berechnen oder man aktiviert während des Spiels das Menü der rechten Maustaste und klickt unter Qualität die Stufe 'Niedrig' oder 'Mittel' an.

 

 
< zurück   weiter >

http://freiklick.at powered by Joomla