Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
Schule des Hörens: Radio108komma8.de PDF Drucken E-Mail
Kidstreff - Lernabenteuer
Kinder, Jugend, Radio, Hören, Game, Hörschule, Ohren, Ohrwurm, Hörgeräteakustiker, Gebärdensprache, Tinnitus, Schulmusiker ,Radio 108,8  sind Internetseiten für Kinder, die die Schule des Hörens e.V. im Auftrag der deutschen Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung entwickelt hat. "Prävention durch Faszination" heißt der Grundsatz, mit dem Kinder und Jugendliche über das besonders spannende Medium Internet direkt angesprochen werden.
  

Hier dreht sich alles um das Hören und Zuhören. Im Mittelpunkt stehen selbst produzierte Beiträge von Kindern. Das 108,8 Programmangebot enthält eine breite Palette an Themen, für die sich Kinder interessieren und die sie in Form von Hörbeiträgen anderen Jungen und Mädchen vorstellen. Zum einen geben sie Einblicke in die Welt junger Menschen, zum anderen motivieren sie, sich künstlerisch und kreativ mit dem Hören auseinander zu setzen. Zudem wird Hör-Spiel-Spaß geboten.
:::Freiklick:::>   Radio108komma8.de 
Material. Hierzu bietet die Internetseite zahlreiche Anregungen und Material für die pädagogische Arbeit mit Kindern. Aber auch Erwachsene, Lehrer und Kinderbetreuer können in dem schön gemachten Lexikon  der Website "lernen". Die Domain ist kontinuierlich gepflegt und aktualisiert. Ihr Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für die Welt des Hörens zu faszinieren, sie rund um das Thema zu informieren und ihnen die Bedeutung, die Hören für das  tägliche Leben hat, zu vermitteln.

Hören ohne Probleme. Hören spielt in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens eine bedeutende Rolle und ist - neben dem Lesen und dem Sprechen - eine tragende und leider immer noch unterschätzte Kulturform unserer Gesellschaft. Der zunehmende Lärm in unserer Gesellschaft wird zu einem immer größeren Problem. In Mitteleuropa geht man davon aus, dass bereits rund ein Viertel aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen von einer Hörbehinderung betroffen sind. Es handelt sich dabei überwiegend um irreversible Hörschäden, die mit einem langfristigen Therapiebedarf einhergehen.

Akustische Umwelt. Kein Hörgerät der Welt – auch wenn die Technik heutzutage große Erfolge feiert – kann das natürliche Hören jemals wieder herstellen. Wer sein Gehör verliert oder beschädigt, der hat eine lebenslange Behinderung zu tragen. Wenn Kinder und Jugendliche aber frühzeitig erfahren, wie wertvoll "Hören" für uns Menschen ist, welche Rolle der Hörsinn in alltäglichen Situationen spielt und was alles verloren geht, wenn wir nicht mehr hören können, dann lernen sie, ihre Ohren wertzuschätzen und zu schützen. Sie lernen Gefahren zu erkennen und werden sie meiden. Sie nehmen auch ihre akustische Umwelt fortan anders wahr, bewerten sie neu und lernen möglicherweise sie aktiv anders zu gestalten.
  
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 1. Mai 2008 )
 
< zurück   weiter >

http://freiklick.at powered by Joomla