Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Aktuell 1 Gast online
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
HEIMAT ist kein Ort.
"Hat er sich erfasst und das seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer Demokratie begründet,
so entsteht in der Welt etwas, das allen in der Kindheit scheint und worin noch niemand war: Heimat".
Ernst Bloch - Prinzip Hoffnung


DUBLIN: Sagt Nein zu Streubomben! PDF Drucken E-Mail
Gewaltfreiheit
Cluster munitions, Streubomben (Streumunition) Ab 19. Mai 08 verhandeln Delegierte aus über 100 Ländern in Dublin über ein Verbot von Streumunition. Die Internationale Kampagne gegen Streumunition, die von Handicap International mit begründet wurde, hat im Vorfeld der Konferenz ihre Forderung nach einem umfassenden Verbot bekräftigt.
 
weiter …
 
Petition gegen Aushebelung von Kollektivverträgen! PDF Drucken E-Mail
Citoyen
Petition gegen Aushebelung von Kollektivverträgen!  Dem sozial verantwortlichen Staat droht Gefahr: Jüngste Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) sollen es in Hinkunft Unternehmen mit einem Firmensitz in einem EU-Billiglohnland ermöglichen, Kollektivverträge auszuhebeln. Gewerkschaftliche Kampfmaßnahmen gegen dieses Lohndumping werden für unzulässig erklärt.
  
weiter …
 
Der Deutsch-Argentinische Pressestreit PDF Drucken E-Mail
Heimat-Wörterbuch
Tageblatt, Presse, Argeninien, Deutsch, Migranten, Auswanderer, Während im Nazi-Deutschland die Presse der Gleichschaltung unterlag, bekämpften sich in Buenos Aires in erbitterter Weise die monarchistisch-konservative, schließlich nazihörige  "Deutsche La Plata Zeitung" und das der freisinnig-demokratischen Schweizer Traditionen verpflichtete Argentinische Tageblatt.
  
weiter …
 
Literaturradio PDF Drucken E-Mail
Kulturlandschaft
- LiLi - Forum für Literaturschaffende und Literaturinteressierte Die Seite Literaturradio ist eine redaktionell betreute Plattform zur Präsentation und Archivierung von Hörtexten. Da es sich um eine Initiative handelt, die von Vorarlberg ausgeht, sind momentan vor allem noch Texte von Vorarlberger Autorinnen und Autoren, bzw. Mitschnitte von Literatur-Veranstaltungen zu hören, die in Vorarlberg stattfinden.
  
weiter …
 
Salomon Sulzer PDF Drucken E-Mail
Vorarlberg Reader
Salomon Sulzer, Hohenems, Sulzersaal, Synagogengesang, Schubert, Psalm 92, Hohenems, Wien, Synagoge, Tempel, Kantor, , Synagogengesang, Schubert, Psalm 92, Hohenems, WienSalomon Sulzer (eigentlich Loewy/Levy) wurde 1804 in der bedeutendsten jüdischen Gemeinde Westösterreichs, in Hohenems, geboren. Er war ein begnadeter Sänger und musikalischer "Superstar", ein Freund Schuberts und anderer Größen. In seine Sammlung Shir Zion nahm er u. a. Franz Schuberts  92. Psalm auf.
 
weiter …
 
Nâzým Hikmet PDF Drucken E-Mail
Menschen
Nâzým Hikmet, Nazim Hikmet, Osmanisches Reich, Türkei, Hugenotten, Weltkrieg, Exil, Bluthochzeit, Frankreich, Moskau, Polen Österreich-Ungarn, Balkan, Bismarck, Karl Detroits, Mehmet Ali Pascha, Literatur, Dichtung, Als am 13.Juni 1878 Reichskanzler Otto von Bismarck den Berliner Kongress eröffnete, war auch der gebürtige Deutsche Karl Detroit - nun als Mehmet Ali Pascha -,  der  Vertreter des Osmanischen Reiches dabei. An ihm zeigt sich eine gesamteuropäische Migrationsgeschichte. Sein Nachkomme: Der türkische Schriftsteller Nâzým Hikmet.
  
weiter …
 
Spezial der Welthungerhilfe: Kernthema Hunger PDF Drucken E-Mail
Solidarität
Hunger, Welthunger, Welthungerhilfe, Landwirtschaft, Recht auf Nahrung Die Deutsche Welthungerhilfe hat im Internet ein Spezial zum Thema Hunger online gestellt. Es soll nicht nur der Information der dringend nötigen Geldgeber dienen sondern stellt auch ein geeigentes Informationsmedium für politisch Verantwortliche und Handelnde, für Akteure, für Unterricht, Schulen und Schüler dar.
  
weiter …
 
Kirchenasyl PDF Drucken E-Mail
Heimat-Wörterbuch
Asyl, Kirchenasyl, Freiheit, Schutz, Migration, Flucht,Menschenrecht, Menschlichkeit, Bibel,Das Kirchenasyl hat sich in den letzten Jahren wieder zu einer Art Institution entwickelt, "Kirchenasyl" kann heute als die ethisch-religiös motivierte Gewährung von Zuflucht oder anderen Hilfeleistungen für von Abschiebung bedrohte ausländische Flüchtlinge, sei es in Kirchen und Klöstern, sei es in außerkirchlichen Gebäuden und Räumen, verstanden werden,
 
weiter …
 
Italienische Künstler in Österreichs Geschichte PDF Drucken E-Mail
Gastfreundschaft
 Kunst, Italien, Stukkatur, Barock, Migration; Kunst, Italien, Stukkatur, Barock, Migration; Österreich, Feldkirch, Immigration, Artisti Italiani in Austria, Diaspora, Befestigungsanlagen, Antike, mediterran, Kunstgeschichte, Die Künstler aus Italien erfüllten in Mitteleuropa eine bedeutende Kulturmission. Sie brachten uns die mediterrane Welt nahe, seit der Antike zum ersten und letzten Mal in dieser geistigen und formalen Komplexität. Sie strömten Ende des 15. Jahrhunderts in mehreren Immigrationswellen nach Österreich.

weiter …
 
Wünsch Dir was von den G8: Tanabata PDF Drucken E-Mail
Citoyen
G8, Tanabata, Japan, Vom 7. bis 9. Juli 2008 treffen sich in Japan die Staats- und Regierungschefs der acht wichtigsten Industriestaaten zum G8-Gipfel. Sie könnten die Armut wirksam bekämpfen und Millionen Menschenleben retten. Mit dem japanischen Tanabata-Brauch wird bei Bürgern und Staatschefs für Veränderungen geworben.
 
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 81 - 90 von 168

http://freiklick.at powered by Joomla