Freiland
My :::HOME::: is my castle.
Gedanken sind FREI.
HEIMAT ist kein Ort.
WISSEN ist Macht.
Offene TERMINE
FreiBLOGGER
:::SUCHEN:::
Freiraum
Jugend Treff
Förder Zone
Kids Corner
Eltern Café
Freibeuter
Vernetzte Ges(ch)ichtspunkte
Freie Nachschlagewerke
Freies Online-Lernen
Free Cooking Area
Freihandbücherei
Freier Ratschlag
Freie Ohren
Free Abaki
Free Trials
Freiräume
Freeware
Freilager
Freiblick
Lexikon
A-Z
Freiklick
(AGI) Kontakt - Impressum
Administrator
Freigänger
Aktuell 3 Gäste online
Top 50


Designed by:
Free Wordpress themes Joomla Templates
Cheap hosting services
HEIMAT ist kein Ort.
"Hat er sich erfasst und das seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer Demokratie begründet,
so entsteht in der Welt etwas, das allen in der Kindheit scheint und worin noch niemand war: Heimat".
Ernst Bloch - Prinzip Hoffnung


Solidarität gibt Sinn: Strike-Bike lebt! PDF Drucken E-Mail
Solidarität
Solidarität gibt Sinn: Strike-Bike lebt! Die Nordhäuser Fahrradwerker haben zum 01.05.2008 die Produktion von Fahrrädern in kollektiver Selbstverwaltung wieder aufgenommen. Nach Abzug der Lone-Star-Heuschrecke und des Insolvenzverwalters blieben vom ehemaligen gut ausgerüsteten Fahrradwerk nur noch vermüllte Produktionsruinen zurück.
  
  
weiter …
 
FreE-Book: Mögliche und wünschbare Zukünfte PDF Drucken E-Mail
Vorarlberg Reader
Dr. Kurt Greussing, Bregenz, Lauterach, Dornbirn, Bisher haben mehr als 2000 Politiker/Experten – unter ihnen Papst Johannes Paul II. oder Vladimir Putin – an  einem  Bergedorfer Gesprächskreis teilgenommen. Im Jahre 1968 war auch ein Vorarlberger dabei. An seinem 22. Geburtstag der jüngste Teilnehmer und damit noch ohne akademischen Titel: Dr. Kurt Greussing.
  
weiter …
 
TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau PDF Drucken E-Mail
Citoyen
Frauenrechte, Emanzipation, TERRE DES FEMMES   -   Menschenrechte für die Frau, Zivilcourage, rauTERRE DES FEMMES setzt sich für Frauen und Mädchen, für deren gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Leben und unveränderliche Rechte ein. Die gemeinnützige Menschenrechtsorganisation wirkt durch internationale Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen, Einzelfallhilfe und Förderung von einzelnen Projekten.
  
weiter …
 
Ausstattungsinitiative: Netz für Alle PDF Drucken E-Mail
Solidarität
Ausstattungsinitiative: Netz für AlleAn der Notwendigkeit, im öffentlichen Raum Erfahrungsgelegenheiten zum Umgang mit Computer und Internet zu bieten, um für alle Bevölkerungsgruppen die chancengleiche Teilhabe an der Informationsgesellschaft zu ermöglichen, setzt (leider nur) die deutsche Ausstattungsoffensive an.
  
weiter …
 
UN-Ernährungsgipfel: Auch Kinderleben retten! PDF Drucken E-Mail
Solidarität
Hunger, Ernährungsprogramm, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen,Die übliche Hungerhilfe enthält keine Nahrung speziell für kleine Kinder. Milchpulver wurde Ende der 80-er Jahre aus der Hilfe gestrichen, als das Überangebot an Milch zurückging. Seitdem erhalten Kinder angereichertes Mehl, ohne tierische Inhaltsstoffe. Eine Ernährung, die Kinderärzte Kindern unter zwei Jahren nicht empfehlen!
  
weiter …
 
Kanton Übrig PDF Drucken E-Mail
Vorarlberg Reader
Los von Tirol - Die Sehnsucht nach der Schweiz - Die Landesverfassung nach Schweizer Muster - Die bundesstaatliche Vertragsklausel - Vorarlberg als "Kanton Übrig" - Volksabstimmung auf Schweizer Geheiß - Der virtuelle Kanton Vorarlberg - Das Selbstbestimmungsrecht auf dem Prüfstand - Vorarlberg als eigener Staat - Adolf Julius Merkl zur Vorarlberger Frage - Das Ende der Landesverfassung nach Schweizer Vorbild."Die Phrase des 'Kanton Übrig' muss als unzutreffend beurteilt werden. Ein Anschluss Vorarlbergs an die Schweiz fand in der Eidgenossenschaft Zuspruch. Was die wenigsten wissen dürften ist, dass die geflügelten Worte auf einem gleichnamigen Flugblatt beruhen, das in ganz Vorarlberg kursierte. ...
  
weiter …
 
Erfolg der Zivilgesellschaft: Verbot von Streubomben PDF Drucken E-Mail
Gewaltfreiheit
Verbot von Streubomben An der internationalen Streubomben-Konferenz in der irischen Hauptstadt Dublin haben sich die 109 teilnehmenden Länder auf ein Verbot von Streubomben geeinigt.  Paul Vermeulen von der Schweizer Sektion von Handicap International spricht von einer "historischen Etappe."
  
weiter …
 
Kinder haben Rechte PDF Drucken E-Mail
Citoyen
Netzwerk Kinderrechte Österreich, Verfassug, Recht, Justiz, Kinder,Das Netzwerk Kinderrechte Österreich - National Coalition (NC) – ist ein unabhängiges Netzwerk von Kinderrechte-Institutionen zur Förderung der Umsetzung der UNO Kinderrechtskonvention in Österreich. Es setzt sich dabei für die Rechte aller Kinder und Jugendlichen ohne jede Diskriminierung ein.
  
weiter …
 
Armutskrankheiten PDF Drucken E-Mail
Heimat-Wörterbuch
Afrika, Sahara, Schlafkrankheit, FlussblindheitMehr als eine Milliarde Menschen weltweit, so die erschreckende Zahl der Weltgesundheitsorganisation (WHO), leiden unter den sogenannten "vernachlässigten Tropenkrankheiten", den Neglected Tropical Diseases (NTD); Armutskrankheiten wie die Schlafkrankheit oder auch die Flussblindheit.
  
weiter …
 
Karoline Redler PDF Drucken E-Mail
Vorarlberg Reader
Naziterror, Bregenz, Vorarlberg, Widerstand, Karoline Redler, Nazi-Terror, Volksgerichtshof Wien, Am 5. Oktober 1943 wurde Karoline Redler von der Bregenzer Gestapo abgeholt. Die Nazis ermorden sie am 8. November 1944 mit dem Fallbeil. Weil die Kapazität des Anatomischen Instituts mit den anfallenden Leichen des Nazi-Terrors überfordert war, wird sie auf dem Wiener Zentralfriedhof beerdigt. 
  
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 71 - 80 von 168

http://freiklick.at powered by Joomla